Fujitsu präsentiert zur IFA neuen Mini-PC im Retro-Look

ESPRIMO Q1500: Kleiner, energieeffizienter Entertainer für Wohnzimmer und Büro

b2593_3er_esprimoq1500_lowFujitsu stellt zur IFA mit dem ESPRIMO Q1500 einen neuen, leistungsstarken Mini-PC im besonderen Design vor. Der kleine, vollausgestattete PC hat ein Volumen von nur 1,4 Litern und vereint hohe Funktionalität mit stylischer Optik: Silbergraue Ornamente auf dem schwarzen Gehäuse machen das Gerät zu einem ausgefallenen und doch dezenten Schmuckstück. Ausgestattet mit der neuesten Intel® Centrino Mobile Technologie sowie zahlreichen Multimedia-Funktionen erfüllt er alle Anforderungen eines Desktop-PCs und wird gleichzeitig zum attraktiven Home-Entertainer. Darüber hinaus zeichnet er sich durch einen besonders geringen Energieverbrauch und minimale Geräuschentwicklung aus. Der ESPRIMO Q1500 ist ab 01. September 2009 in Deutschland erhältlich.

Mit seinem besonderen Design im Hochglanz-Finish ist der 1,7 kg leichte Mini-PC ein echter Hingucker. Ausgestattet mit moderner Intel® Centrino Mobile Technologie, einer HDMI-Schnittstelle und einem optionalen Blu-ray-Laufwerk wird der ESPRIMO Q1500 zum smarten Begleiter für das Home-Entertainment und die digitale Welt. Egal ob Surfen im Internet, das Hören von Musik oder das Abspielen von Videos in HD-Qualität – der ESPRIMO Q 1500 eignet sich für vielfältige Anwendungen zu Hause oder im Büro und lässt sich bequem über die Fernbedienung steuern.

Neben verschiedenen wählbaren Intel Prozessoren verfügt das Gerät über bis zu 4 GB Arbeitsspeicher, 320 GB Festplatte sowie 6 USB-Ports und bietet somit eine große Auswahl an Komponenten für jede Anforderung. Mit der quadratischen Grundfläche in Größe einer CD Hülle und 5 Zentimetern Höhe nimmt er im Wohnzimmer und im Büro wenig Platz ein und verfügt dennoch über die Leistungsstärke eines komplett ausgerüsteten PCs.

Grün und Geräuscharm

Der ESPRIMO Q1500 zählt zu den stromsparendsten PCs der ESPRIMO-Serie. Dank der energieeffizienten b2593_esprimoq1500_mid_lowIntel® Centrino Technologie liegt der Stromverbrauch bei ca. 19 Watt im Ruhezustand bei erweiterten Energieoptionen.

Neben der Energieeffizienz besticht der ESPRIMO Q1500 auch durch seine besonders geräuscharme Arbeitsweise. Ein ausgeklügeltes Hardware-Design mit optimierter Lüftungstechnik reduziert den Geräuschpegel auf ein Minimum: So erreicht der ESPRIMO ca. 17 dB(A) im Ruhezustand und 24 dB(A) im Arbeitsmodus – beides entspricht einem leisen Flüstern. Für Anwender wird dadurch das Arbeiten deutlich angenehmer und sie können Musik und DVDs ohne lästige Nebengeräusche genießen.

„Mit dem Fujitsu ESPRIMO Q1500 bieten wir Konsumenten einen sehr attraktiven Mini-PC“, so Niels Keunecke, Senior Director PCs & Displays bei Fujitsu Technology Solutions. „Er vereint modernste Technologie mit exklusivem Design und ist damit eine ausgezeichnete Wahl für lifestyle-orientierte Nutzer, die ein leistungsstarkes Gerät für Multimedia-Anwendungen suchen. Auch hier machen wir in Punkto Umweltverträglichkeit der Produkte keine Kompromisse und haben die Energieeffizienz optimiert. Der ESPRIMO Q1500 ist somit eines der energie-effizientesten Produkte in unserem Portfolio und schont sowohl die Umwelt, als auch den Geldbeutel.“

Der Fujitsu ESPRIMO Q1500 ist ab September zu einem Preis ab 699 Euro inklusive Mehrwertsteuer erhältlich. Ab Oktober 2009 werden die Geräte auch mit Windows 7 Home Premium ausgeliefert.
Weitere Informationen sind im Internet zu finden unter: http://de.ts.fujitsu.com/esprimo

Bildmaterial steht unter folgendem Link zum Download bereit: http://mediaserver.ts.fujitsu.com/ms/go.cfm?folderid=5680&jumpfactor=6

Kategorien: IFA 2009, Innovation Showcase Augsburg 2009, Pressemappen, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 4. September 2009 um 09:00 Uhr

Weitere PMs