Fujitsu erweitert Distributionsportfolio um den Datacenter Distributor TIM AG

 Auf einen Blick

  • Fujitsu reagiert auf Marktentwicklungen und setzt nun im Value Segment zusätzlich auf den Distributor TIM AG
  • TIM AG zeichnet langjährige Erfahrung und Kompetenz in Datacenter Projektarbeit mit Systemhauspartnern aus
  • Die Erweiterung des TIM Portfolios um Fujitsu, speziell in den Bereichen Server, Netzwerke und dedizierten Lösungsansätzen für SAP und virtuelle Umgebungen, komplettiert das Angebot im Datacenter Umfeld

München, den 19. April 2013 – Ab 1. Mai 2013 wird die TIM AG aus Wiesbaden autorisierter Distributor von Fujitsu für den deutschen Markt. TIM AG wird künftig unter anderem für Fujitsu Storage, Server und SAP-Lösungen für Datacenter Partner vertreiben. Fujitsu setzt mit TIM AG auf die Kompetenz und die speziellen Unterstützungsmöglichkeiten für die Partner- und Projektentwicklung. Kombiniert mit den umfassenden Lösungsansätzen des Fujitsu Portfolios eröffnet dies speziell Partnern im Datacenter Bereich neue Geschäftspotenziale und Entwicklungsmöglichkeiten. Dies gilt sowohl für neue als auch für existierende Fujitsu-Partner, die insbesondere auf die Erfahrung der TIM AG für komplexe Storage-, Netzwerk- und Virtualisierungslösungen zurückgreifen können.

Die Konsolidierung der Informationen in virtualisierten Infrastrukturen erfordert eine enge Abstimmung der Bereiche Server, Storage und Netzwerk sowie der verschiedenen Software-Komponenten in physischen und virtuellen Infrastrukturen. Insbesondere bei Datacenter-Lösungen ermöglicht das umfassende Fujitsu Portfolio einen ganzheitlichen Ansatz, um gemeinsam mit den Systemhauspartnern effiziente und übergreifende Lösungen anbieten zu können.

Der Markt insbesondere im Value Segment entwickelte sich in den letzten Jahren außerordentlich positiv. Die steigenden Anforderungen und Komplexität der Projekte erfordern individuelle und innovative Lösungen, die nur durch gut ausgebildete und kompetente Fachhandelspartner erbracht werden können. Hier unterstützt die TIM AG mit einem kompletten Leistungsangebot: Support, Consulting, Services und Trainings für Systemhauspartner.

 

Zitate
Jörg Brünig, Senior Director Channel bei Fujitsu Technology Solutions
„Die Partnerschaft mit TIM AG ist für uns ein weiterer Schritt, um den zukunftsträchtigen Datacenter Bereich auszubauen. Wir freuen uns, gemeinsam mit der TIM AG als neuen Datacenter-Distributor, noch fokussierter im komplexen Server-, Storage- und Lösungsgeschäft agieren zu können. Mit TIM AG konnten wir einen erfahrenen, kompetenten Distributor in diesem Segment gewinnen, der sich durch langjährige Erfahrung und Kompetenz in Datacenter Projektarbeit mit Systemhauspartnern auszeichnet.“

Jörg Eilenstein, Vorstand bei TIM AG
„Die Datacenter Lösungen PRIMERGY Server und ETERNUS Speichersysteme von Fujitsu sind für uns eine strategische Erweiterung und Komplettierung unseres Portfolios. Wir bieten unseren Partnern umfassende  Unterstützungsmöglichkeiten im kompletten Projektzyklus.  Mit dedizierten Channel Development Managern und ausgebildeten und zertifizierten Consultants sind wir optimal aufgestellt und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit. Unser erster gemeinsamer Auftritt wird auf den Partnertagen 2013 sein – die optimale Plattform, um Besucher über unser Produktportfolio zu informieren und Kontakte zu knüpfen.“

 

Weitere Informationen über Fujitsu erhalten Sie über 

Twitter: http://twitter.com/Fujitsu_DE 
Facebook: http://www.facebook.com/Fujitsu.DE 
Fujitsu-Blog: http://blog.de.ts.fujitsu.com

 

Kategorien: 2013, Pressemitteilungen, SAP, Server, Services, Virtualisierung

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 19. April 2013 um 09:53 Uhr

Tags: , , , , ,

Weitere PMs