Die IT als Energieverbraucher und Energiesparer

Statement of the Month – Januar 2013, von Dr. Bernd Kosch, Head of Environmental Technology

Strom ist mittlerweile ein teures Gut. Die steigenden Energiepreise treffen jedoch nicht nur den Endverbraucher sondern auch Industrie und Handel. Laut einer Studie der Beratungsgesellschaft Roland Berger wird in stromintensiven Branchen wie der chemischen Industrie oder dem metallverarbeitenden Gewerbe der Preis pro Kilowattstunde von 6,8 Cent im Jahr 2010 auf 8,7 Cent im Jahr 2020 steigen.

weiterlesen...

Kategorien: 01_Januar - Dr. Bernd Kosch, Statements of the Month

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 17. Januar 2013, 17:17