Multi-Channel statt „Laden dicht“: Der Einzelhandel braucht neue Prozesse!

Der boomende Online-Handel setzt dem stationären Handel heftig zu. Immer mehr Kunden bestellen per Computer, Tablet oder Smartphone, holen ihre Ware dann im Ladengeschäft ab oder lassen sie sich gleich nach Hause liefern. Traditionelle Einzelhändler können gegen diesen Trend nur bestehen, wenn sie mitziehen, das heißt besondere Einkaufserlebnisse bieten, die speziellen Wünsche ihrer Kunden schon im Voraus erkennen und flexibel darauf reagieren. Das kann nur gelingen, wenn Geschäftsprozesse völlig neu gedacht und angepasst werden.

weiterlesen...

Kategorien: 06_Juni - Uwe Brückner

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 2. Oktober 2014, 15:38

Totgesagte leben (viel) länger

Riesig, laut und stark: So präsentierte sich der erste Großrechner bei seiner Weltpremiere vor fünfzig Jahren. Er war der unumstrittene Platzhirsch, bewundert und gefeiert. Ein wenig selbstverliebt war sich der IT-Bolide seiner unerreichten Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit bewusst. Und so ist es kein Wunder, dass sich der Mainframe irgendwann den Ruf einer alternden Diva zuzog, deren anspruchsvolle Spezialbehandlung nur noch wenige IT-Fachkräfte verstehen. Doch jetzt erobert sich der Großrechner einen Teil seiner Bühne zurück.

weiterlesen...

Kategorien: 05_Mai - Dr. Rolf Strotmann

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 2. Oktober 2014, 15:22

Deutschland ist für PC-Produktion attraktiv

Automobil- und Maschinenbau, chemische Industrie, Elektrotechnik und Metallverarbeitung – das waren im Jahr 2012 die umsatzstärksten Industriezweige in Deutschland. Daran wird sich auch 2014 nichts ändern, so der Tenor der rund 200 Vertreter aus Wirtschaft und Politik, die sich am 6. November 2013 zum ifo Branchendialog des Instituts für Wirtschaftsforschung (ifo) trafen. Die Informationstechnologie (IT) […]

weiterlesen...

Kategorien: 04_April - Vera Schneevoigt

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 2. Oktober 2014, 15:18