Warum europäische Daten in der Cloud geschützt sind

Statement of the Month – Juli 2011

Dr. Joseph Reger, CEO bei Fujitsu Technology Solutions

Aktuelle Zeitungsartikel berichten, dass der USA Patriot Act amerikanische Behörden dazu berechtigt, Kundendaten sogar in europäischen Datenzentren einzusehen, wenn es sich um einen amerikanischen Anbieter handelt. Ein Rückschlag für Cloud Computing? Mitnichten! Es ist an der Zeit, einiges klarzustellen, sagt Dr. Joseph Reger von Fujitsu Technology Solutions. In jedem Fall kommen Unternehmen nicht umhin, genau zu prüfen, wem sie ihre Daten anvertrauen.

weiterlesen...

Kategorien: 2011_07_Juli - Dr. Joseph Reger, Statements of the Month

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 15. Juli 2011, 15:13

Tags: ,