„Warum Wikileaks und Amazon Cloud Computing einen Bärendienst erwiesen haben“

Statement of the Month – Dezember 2010

Dr. Joseph Reger, CTO bei Fujitsu Technology Solutions

Nachrichtenmagazine, Tagesschau und Talkshows – sie alle kennen im Moment nur ein Thema: Die Affäre um Wikileaks und wie Gründer Julian Assange quasi über Nacht zum Staatsfeind Nummer 1 avanciert ist. Das ist erstaunlich. Ist doch die Welt aktuell auch sonst nicht gerade nachrichtenarm. Viel erstaunlicher aber ist die Reaktion der Politik und der Weltöffentlichkeit: Die USA suchen verzweifelt nach einem Grund, Assange vor Gericht zu bringen. Amazon verjagt Wikileaks von seinen Servern. Visa und Mastercard versperren der Plattform die Finanzkanäle. Und in der öffentlichen Diskussion gilt Assange bereits jetzt als Krimineller.

weiterlesen...

Kategorien: 2010_12_Dezember - Dr. Joseph Reger, Cloud Computing, Pressemitteilungen, Statements of the Month

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 13. Dezember 2010, 11:46