CeBIT 2014: Fujitsu präsentiert neuartiges IT-Sicherheitskonzept für „Digitale Souveränität“

Auf einen Blick:

– Neuartiges Konzept weist den Weg zur „Digitalen Souveränität“
– Ziel ist es, gekapselte hochsichere Umgebungen auf der Basis bestehender Infrastrukturen zu bieten
– Erste Komponenten sollen ab Herbst 2014 verfügbar sein

Hannover/München, 9. März 2014 – Auf der CeBIT 2014 gibt Fujitsu erstmals Einblicke in ein groß angelegtes Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das ein neues Konzept für IT- und Datensicherheit verfolgt. Mittelfristiges Ziel des Projekts „Digitale Souveränität“ ist die Bereitstellung einer vollständig gekapselten, hochsicheren Anwendungsumgebung, die weitgehend auf bisherigen IT-Infrastrukturen betrieben werden kann. Ein umfassender Ansatz – vom Endgerät über die Datenübertragung bis hin zum Rechenzentrum – sorgt dabei für ein durch technische Maßnahmen bislang unerreichtes Sicherheitsniveau. Das Forschungsprojekt wird von Deutschland aus vorangetrieben, wo auch die ersten Komponenten der Lösung erhältlich sein werden.

weiterlesen...

Kategorien: CeBIT 2014, Deutsche Pressemappe, Pressemappen, Pressemitteilungen

didacta 2013: Fujitsu präsentiert gemeinsam mit Kooperationspartner ASC innovative und praxisbewährte Bildungslösungen

München, Köln, 11.2.2013. Wie kann man „Bring Your Own Device“-Konzepte (BYOD) in der Schule zielgerichtet umsetzen und wie baut man eine nutzenorientierte Bildungs-Cloud auf? Wie gewährleistet man einen effizienten „Hacker“-Schutz und wie können Fachlehrer ohne großen Aufwand und Fachwissen ein digitales Klassenzimmer steuern? Wie lässt sich die optimale Verfügbarkeit der Schul-IT sicherstellen und ein angemessener Kinder- und Jugendschutz gewährleisten? Auf der Bildungsmesse didacta vom 19. bis 22. Februar 2013 gibt Fujitsu gemeinsam mit seinem Kooperationspartner Akcay-Schwarz Consulting GmbH (ASC) am ASC-Messestand (Gang A Stand 040 in Halle 5.2) Antworten auf diese Fragen und gewährt Einblicke in Lösungen für diese Kernbereiche des digitalen Lernens.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 11. Februar 2013, 11:21

Tags: ,

Hintergrundinformationen „Digitales Bildungsnetzwerk Bayern“

Der Freistaat Bayern und Fujitsu Technology Solutions entwickeln zusammen ein Konzept für ein „Digitales Bildungsnetz Bayern“ als eine durchgängige und standardisierte IT-Infrastruktur für die Schulen. Über diese Infrastruktur sollen pädagogisch-didaktisch und mediale Methoden für das Digitale Lernen wirtschaftlich umgesetzt werden können. Das „Projektbüro“ als zentrales Team hat bereits mit der Erstellung der Konzeptes und der […]

weiterlesen...

Kategorien: Digitales Bildungsnetz Bayern, Pressemappen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 30. November 2011, 17:09

Tags:

O-Töne zum Projekt „Digitales Bildungsnetz Bayern“

Franz Josef Pschierer, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen, IT-Beauftragter der Bayerischen Staatsregierung: „Zentrale IT-Infrastrukturen, wie wir sie mit unserem Bildungsnetz planen, senken die Betriebskosten und erhöhen gleichzeitig die Qualität der Informationstechnik in unseren Schulen.“ Bernd Sibler, Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus: „Technik und Pädagogik sollen optimal ineinander greifen. Das kann nur […]

weiterlesen...

Kategorien: Digitales Bildungsnetz Bayern, Pressemappen, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 30. November 2011, 17:09

Tags:

Startschuss für „Digitales Bildungsnetz Bayern“

Pschierer und Sibler: „Hochwertige Bildung braucht eine innovative Basis.“ 30.11.2011. Qualitativ hochwertige Bildung braucht eine innovative Basis und muss auf breiten Füßen stehen. „Das Projekt soll Wege zur Einheitlichkeit, mehr Effizienz und mehr Qualität aufzeigen“, stellten der IT-Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung, Staatssekretär Franz Josef Pschierer, und Kultusstaatssekretär Bernd Sibler bei der Eröffnung des Projektbüros „Digitales […]

weiterlesen...

Kategorien: Digitales Bildungsnetz Bayern, Pressemappen, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 30. November 2011, 16:52

Tags:

Media Topics Sommerausgabe 2011: Der K-Computer

Lesen Sie heute, warum der K-Computer tatsächlich ein Supercomputer ist. Lernen Sie das neue SAP HANA Democenter kennen und kehren Sie mit uns noch einmal zurück auf die Schulbank – mittlerweile IT-gestützt. Erfahren Sie, warum wir dieses Jahr dem 1. FC Augsburg besonders die Daumen drücken und bauen Sie gemeinsam mit unseren Mitarbeitern ein Gartenhaus.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 26. August 2011, 9:48

Tags: