Fujitsu ETERNUS CS8000 bietet erweiterte Datensicherungs- und Archivierungsfunktionen für Mainframes und anspruchsvolle offene Systeme

Fujitsu hat auf Basis von Kundenfeedback die aktuelle Version der bewährten Datensicherungs- und Archivierungsplattform ETERNUS CS8000 für Mainframes und anspruchsvolle Umgebungen in offenen Systemen entwickelt. Die flexible Lösung ermöglicht es Unternehmen, die strengen Datenschutzbestimmungen unterliegen und wichtige Daten bei sich vor Ort speichern, ihre Systeme entsprechend ihren Anforderungen zu optimieren. Gleichzeitig stellt sie zusätzliche Optionen für die Konsolidierung von Datensicherungs- und Archivierungsfunktionen über Mainframes und offene Systeme hinweg bereit. Dadurch lassen sich der Verwaltungsaufwand und die Infrastrukturkosten um bis zu 40 Prozent reduzieren.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Storage

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 15. Mai 2018, 15:40

Tags: , , , ,

Fujitsu konsolidiert Backup- und Archivierungsinfrastrukturen mit neuer Generation der ETERNUS CS8000 Appliance

München, 5. November 2013 – Fujitsu präsentiert auf dem Fujitsu Forum 2013 eine wegweisende Lösung für Unternehmen, die sich mit stetig zunehmenden Datenmengen konfrontiert sehen. Die neue Generation der erfolgreichen Data Protection Appliance ETERNUS CS8000 ermöglicht eine umfassende Konsolidierung in den Bereichen Unified Data Backup und Datenarchivierung. Bei der neuen Version der ETERNUS CS8000 wurden die Online-Backup-Kapazitäten auf Basis von Festplatten auf 15 Petabyte erweitert. Hinzu kommt ein nahezu unbegrenztes Near-Line-Datensicherungsvolumen basierend auf Tapes als Speichermedium.

weiterlesen...

Kategorien: Fujitsu Forum 2013, Pressemitteilungen