Compliance leicht gemacht: Fujitsu und NetApp bieten Private Storage für Public-Cloud-Kunden

Nutzer der Public und Virtual Private Cloud von Fujitsu können mit dem Fujitsu Cloud Service K5 ab jetzt ihre Daten auch entsprechend strikter Compliance-Vorgaben für Datenspeicherung ablegen. Möglich wird das durch eine Partnerschaft mit NetApp. Diese ermöglicht künftig die private Konsolidierung und Speicherung von Daten aus einer oder mehreren Public Clouds an einem frei wählbaren Ort. Durch den Ausbau der bereits seit Längerem bestehenden Zusammenarbeit beider Unternehmen kann Fujitsu den Nutzern von Cloud Service K5 auch private Storage-Kapazitäten in Public-Cloud-Systemen zur Verfügung stellen. Die Fujitsu Hybrid-Storage-Lösung basiert auf spezifischen NetApp Private-Storage-Angeboten, die in Rechenzentren von Fujitsu gehostet werden.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Storage

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 4. Dezember 2017, 13:12

Tags: , , , , , ,

Fujitsu und ImageWare weiten Portfolio an biometrischen Sicherheitslösungen aus

Die leistungsfähigen biometrischen Sicherheitslösungen von Fujitsu bekommen Zuwachs: Durch eine Vereinbarung mit ImageWare Systems kann das Unternehmen ab sofort Sicherheits-Schlüsseltechnologien wie die biometrische Nutzerauthentifizierung auf mobilen Endgeräten anbieten. Zusätzlich zur biometrischen Handvenenerkennung mit PalmSecure kann Fujitsu auch Authentifizierungs-Technologien wie Fingerabdruck-, Gesichts- und Stimmerkennung zur Verfügung stellen. Die Kunden des Unternehmens sind damit in der Lage, biometrische Authentifizierungssysteme in Anspruch zu nehmen – ganz einfach über den Fujitsu Cloud Service K5.

weiterlesen...

Kategorien: Corporate

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 17. November 2017, 14:05

Tags: , , , , , ,

Fujitsu Cloud Service K5 auch aus Deutschland heraus verfügbar

Der Fujitsu Cloud Service K5 ist ab Ende März 2017 auch in Deutschland erhältlich. Durch das Hosting in Deutschland können Kunden Cloud-Anwendungen schneller implementieren und gleichzeitig die Vorgaben für die lokale Datenspeicherung erfüllen. Mit der Bereitstellung von K5 aus Deutschland heraus setzt Fujitsu den weltweiten Rollout seiner IaaS- und PaaS-Cloud-Dienste fort. Bisher ist der Cloud Service in den europäischen Regionen1 Großbritannien und Finnland verfügbar.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 20. März 2017, 13:51

Tags: , , , ,