IFA 2013: Neue LIFEBOOK Ultrabooks von Fujitsu bieten Touchscreen und mehr Sicherheit

München, 05. September 2013 – Fujitsu präsentiert heute auf der IFA Berlin zwei neue Modelle der LIFEBOOK U Serie. Das LIFEBOOK U574 mit integriertem Intel Core-Prozessor der vierten Generation ist das erste Fujitsu Ultrabook mit Touchscreen. Das LIFEBOOK U554 besticht durch sein besonders dünnes und leichtes Design. Beide Produktneuheiten sind mit den neuesten Sicherheitsfeatures ausgestattet. Mit den neuen Modellen erweitert Fujitsu seine Auswahl an schlanken, einfach zu transportierenden Notebooks und stellt kleinen und mittleren Unternehmen optimale Werkzeuge für sicheres mobiles Arbeiten zur Verfügung.

weiterlesen...

Kategorien: 2013, Client, Pressemappen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 5. September 2013, 11:17

Tags: , , , , ,

IFA 2012: Fujitsu präsentiert erstmalig Tablet PC STYLISTIC Q702 und Convertible Tablet LIFEBOOK T902

Auf einen Blick Ausstellung am Stand von Intel: Halle 23, Stand 103 Im Gepäck: Hybrid Tablet PC STYLISTIC Q702, Convertible Tablet LIFEBOOK T902, Ultrabooks LIFEBOOK U772 und UH572 sowie die Desktop PC-Linie ESPRIMO X Weiteres Highlight: LIFEBOOK-Truck präsentiert am Sommergarten F66 vor den Eingängen zu den Hallen 20/21 das vollständige LIFEBOOK-Portfolio sowie den Android-Tablet PC […]

weiterlesen...

Kategorien: IFA 2012

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 24. August 2012, 9:24

Tags:

Exklusiv auf der IFA 2009: Fujitsu präsentiert brandneue Produkt-Highlights

Erste Notebooks mit Multiple-Touch-Funktionen, umweltverträgliche Monitore und PCs sowie Gaming-Spaß ‚made4you’

Unter dem Motto ‚made4you’ präsentiert Fujitsu auf der IFA 2009 in Halle 13 Privatanwendern seine Produkt-Highlights. Neben der Erweiterung der proGREEN Selection um den 0-Watt PC haben gleich zwei Produkte in Berlin Premiere: die CELVIN® NAS Server, Netzwerkserver für Multimedia-Spaß auf allen Plattformen, sowie das LIFEBOOK T4310, das erste Notebook von Fujitsu mit Multiple-Touch-Funktionen. Speziell für Gamer hat der führende IT-Infrastrukturanbieter zwei weitere Highlights im Gepäck: den schnellsten luftgekühlten Gaming-Komplett-PC mit der CELSIUS Ultra sowie das AMILO Xi3670 Notebook, das mit speziellem Zubehör wie dem “Air Command“ von Fujitsu EE-Control für vielfältige Unterhaltungsmöglichkeiten sorgt, weil es damit die Funktion einer Wii-Control mit der einer „Air Mouse“ vereint.

„Die auf der IFA vorgestellten PCs stammen aus den hauseigenen Entwicklungslabors in Augsburg“, erklärt Rajat Kakar, Vice President and Head of Clients Group bei Fujitsu Technology Solutions „Es liegt uns besonders am Herzen, Endanwendern nicht nur die allerbesten Produkte zu bieten, die sich durch moderne Technologien, hohe Funktionalität und ein innovatives Design auszeichnen, sondern vor allem auch die individuellen Anforderungen und Wünsche unserer Kunden perfekt zu erfüllen – getreu dem Motto ‚made4you’“.

weiterlesen...

Kategorien: IFA 2009, Pressemappen, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 4. September 2009, 9:10

Tags:

IFA 2009: Fujitsu setzt auf Fingerspitzengefühl und präsentiert Notebook mit Multiple-Touch-Funktion

Erste Modelle der LIFEBOOK Serie mit Multiple-Touch-Funktionen ermöglichen intuitive Dateneingabe

Fujitsu stellt auf der diesjährigen IFA in Berlin erstmals zwei Convertible Notebooks mit Multiple-Touch-Funktion vor. Die beiden LIFEBOOK T4310 und T4410 Modelle ermöglichen eine intuitive Dateneingabe mit mehreren Fingern oder einem multifunktionalen Stift sowie Handschrifterkennung. Der drehbare Bildschirm macht das Notebook auch als flexiblen Tablet PC nutzbar. Unterwegs verlängert ein zusätzlicher Akku die Arbeitszeit fern der Steckdose. Die beiden Modelle unterscheiden sich hinsichtlich des Designs. Das LIFEBOOK T4410 bietet noch ein TPM Modul und einen Port Replikator. Die beiden Notebooks sind voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2009 in Deutschland erhältlich.

Intuitive Datenbearbeitung

Auf dem 16:9-Bildschirm mit 30,7 cm (12,1 Zoll) Bilddiagonale sorgt die Dual Digitizer-Technologie für eine Eingabe mit dem multifunktionalen Stift oder direkt mit den Fingern. Dank der intuitiven Multiple-Touch-Eingabe unter Windows 7 können Nutzer zusätzlich mit dem Finger oder Stift verschiedene Inhalte bearbeiten oder Videos steuern; mit mehreren Fingern können User in Bilder zoomen, Fenster verkleinern oder vergrößern sowie durch Ziehen der Finger über den Bildschirm scrollen oder blättern. Die hoch entwickelte Handschrifterkennung ermöglicht es den Anwendern, Texte direkt mit dem Stift einzugeben und zu digitalisieren. Das vorinstallierte Betriebssystem Windows 7 unterstützt diese Funktionen. Beide LIFEBOOK Modelle sind nicht nur als Notebook, sondern auch als flexibler Tablet PC nutzbar, da sich der Bildschirm durch ein spezielles Scharnier in zwei Richtungen drehen lässt.

weiterlesen...

Kategorien: IFA 2009, Innovation Showcase Augsburg 2009, Pressemappen, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 4. September 2009, 9:00

Tags: ,