IT made in Germany: Staatsministerin Ilse Aigner besucht Europas modernstes Computer-Werk

Augsburg/München, den 17. Oktober 2014– Ilse Aigner, Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft, Medien, Energie und Technologie und Vizeministerpräsidentin von Bayern war am 16. Oktober 2014 zu Gast im Fujitsu Werk Augsburg. Gastgeberin Vera Schneevoigt, die als Mitglied der Geschäftsführung die Entwicklung des internationalen Produktportfolios und die Leitung des Werks verantwortet, sprach mit der Politikerin vor allem über den IT-Standort Bayern, energiesparende Systeme und die wachsende Bedeutung der IT-Sicherheit. Beim abschließenden Rundgang durch eines der weltweit modernsten und umweltfreundlichsten Produktionsstandorte und der einzigen Entwicklungsabteilung für Clients, Server, Speichersysteme und Mainboards in Europa, erhielt Staatsministerin Aigner einen Einblick in die Fujitsu Entwicklung und Produktion von IT-Hardware sowie über IT-Dienstleistungen „Made in Germany“.

weiterlesen...

Kategorien: 2014, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Michael Müller am 17. Oktober 2014, 12:24

Tags: , , , , , , , , ,