Zentrales Steuerungs-Tool: Fujitsu vereinfacht Verwaltung hybrider IT-Infrastrukturen

München, 8. Oktober 2015 – Fujitsu richtet seinen strategischen Fokus auf die Vereinfachung des Management von hybriden IT- und Cloud-Landschaften. Durch eine zunehmende Vermischung von internen und externen Cloud-Systemen erwachsen neue Herausforderungen für IT-Leiter (CIOs), denen Fujitsu mit neuen Lösungen begegnet. Dies wird durch Investitionen in Cloud-Plattformen und neue standardisierte Managed Services erreicht, die über die Global Delivery Center von Fujitsu bereitgestellt werden.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 8. Oktober 2015, 10:00

Tags: , , ,

Fujitsu bietet optimierte Server-Lösung für VMware EVO: RAIL

München, 10. September 2014 – Fujitsu hat auf der VMworld 2014 in San Francisco erstmals eine „hyper-konvergente“, speziell für den Einsatz von VMware EVO: RAIL optimierte Infrastruktur angekündigt. Die neue Fujitsu Integrated System Appliance for VMware Evo: RAIL wurde als Scale-out-System konzipiert. Sie ist darauf ausgerichtet Engpässe bei ITK-Systemen zu verhindern, indem sie innerhalb weniger Minuten in Betrieb genommen werden und virtuelle Maschinen bereitstellen kann. Die Herstellung der Appliance findet im Fujitsu-Werk Augsburg statt.

weiterlesen...

Kategorien: 2014, Pressemitteilungen, PRIMERGY

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 10. September 2014, 14:32

Tags: , , , , , , ,

CeBIT 2014: Fujitsu präsentiert neuartiges IT-Sicherheitskonzept für „Digitale Souveränität“

Auf einen Blick:

– Neuartiges Konzept weist den Weg zur „Digitalen Souveränität“
– Ziel ist es, gekapselte hochsichere Umgebungen auf der Basis bestehender Infrastrukturen zu bieten
– Erste Komponenten sollen ab Herbst 2014 verfügbar sein

Hannover/München, 9. März 2014 – Auf der CeBIT 2014 gibt Fujitsu erstmals Einblicke in ein groß angelegtes Forschungs- und Entwicklungsprojekt, das ein neues Konzept für IT- und Datensicherheit verfolgt. Mittelfristiges Ziel des Projekts „Digitale Souveränität“ ist die Bereitstellung einer vollständig gekapselten, hochsicheren Anwendungsumgebung, die weitgehend auf bisherigen IT-Infrastrukturen betrieben werden kann. Ein umfassender Ansatz – vom Endgerät über die Datenübertragung bis hin zum Rechenzentrum – sorgt dabei für ein durch technische Maßnahmen bislang unerreichtes Sicherheitsniveau. Das Forschungsprojekt wird von Deutschland aus vorangetrieben, wo auch die ersten Komponenten der Lösung erhältlich sein werden.

weiterlesen...

Kategorien: CeBIT 2014, Deutsche Pressemappe, Pressemitteilungen