Fujitsu schützt vor Cyber-Angriffen mit dem Cyber Threat Intelligence Service

Mit dem neuen Cyber Threat Intelligence Service können sich Unternehmen vor Cyber-Angriffen schützen, die ihre Geschäftskontinuität oder sogar das Fortbestehen des Unternehmens bedrohen. Der Dienst ist ab sofort in Europa, dem Nahen Osten, Indien und Afrika (Region EMEIA) verfügbar.

weiterlesen...

Kategorien: Corporate, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 10. November 2017, 17:25

Tags: , , , ,

„IT-Sicherheit Made in Bayern“: Staatsminister Joachim Herrmann besucht Fujitsu Werk Augsburg – Europas modernstes Produktionswerk für IT-Lösungen

Augsburg/München, 15. September 2016 – Joachim Herrmann, Mitglied des Bayerischen Landtags und Bayerischer Staatsminister des Innern, für Bau und Verkehr, besuchte am Donnerstag, 15. September, den modernsten Produktionsstandort für Computer und Speichersysteme Europas: Am Standort Augsburg betreibt Fujitsu die einzige in Deutschland verbliebene Fertigung von PCs, Servern, Speichersystemen und Hauptplatinen. Vera Schneevoigt, als Geschäftsführerin unter anderem verantwortlich für die Bereiche Forschung und Entwicklung sowie Fertigung, Dr. Rolf Werner, Vorsitzender der Geschäftsführung Deutschland und Head of Central Europe von Fujitsu, sowie Andreas Kleinknecht, Mitglied der Fujitsu Geschäftsleitung in Deutschland und Geschäftsbereichsleiter Öffentliche Auftraggeber, informierten Staatsminister Herrmann über Fujitsus Standorte in Augsburg, Bayern und ganz Deutschland.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 15. September 2016, 18:17

Tags: , ,

Sigmar Gabriel bei Fujitsu in Augsburg: IT-Sicherheit in der Wirtschaft stärken

München, den 12. Juni 2015 – Sigmar Gabriel, Vizekanzler und Bundesminister für Wirtschaft und Energie, hat am Freitag, 12. Juni, das Fujitsu Werk in Augsburg besucht. Mit Fujitsus Deutschland-Geschäftsführer Rupert Lehner und Geschäftsführerin Vera Schneevoigt diskutierte er die Herausforderungen, die die Digitalisierung, Industrie 4.0 und IT-Sicherheit an die deutsche Wirtschaft stellen. Informiert hat sich der Vizekanzler über das Forschungs- und Entwicklungsprojekt „Digitale Souveränität“, das Fujitsu in Augsburg sowie an den weiteren deutschen Entwicklungsstandorten in Paderborn und München vorantreibt. Dabei konnte Minister Gabriel auch eine neue Sicherheitsrack-Lösung in Augenschein nehmen und sich einen Eindruck des „unsichtbaren“ Rechenzentrums („Stealth Data Center“) machen. Fujitsu betreibt in Augsburg die letzte in Deutschland verbliebene Produktion von PCs, Servern, Speichersystemen und Hauptplatinen für IT-Systeme und forscht unter anderem an neuen IT-Sicherheitslösungen.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 12. Juni 2015, 16:20

Tags: , , , ,

Hansjörg Durz bei Fujitsu in Augsburg: IT-Sicherheit im Fokus

München, den 03. Juni 2015 – Hansjörg Durz, Bundestagsabgeordneter und Mitglied in den Bundestagsausschüssen „Digitale Agenda“ sowie „Wirtschaft und Energie“, hat sich bei einem Besuch des Fujitsu Werks in Augsburg über die Themen „IT-Sicherheit Made in Germany – Digitale Souveränität“ und „Industrie 4.0 und Internet der Dinge“ informiert. Als erster Gast hat er dabei in Augsburg die neue Sicherheitsrack-Lösung von Fujitsu und das „Stealth Data Center“ zur Abschirmung von Rechenzentren gegen unberechtigte Zugriffe in Augenschein genommen. Diese beiden Lösungen sind wichtige Bestandteile des neuen Sicherheitskonzepts für „IT-Sicherheit Made in Germany“ von Fujitsu. Zudem erhielt der Politiker Einblicke in das Fujitsu Produktionswerk bei laufendem Betrieb.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 3. Juni 2015, 17:10

Tags: , , , ,