Das kleine Komplett-Rechenzentrum: Neues Fujitsu Cluster-in-a-box schützt geschäftskritische Daten, Dienste und Anwendungen

München, den 10. Juli 2014 – Fujitsu stellt eine neue Generation des Fujitsu Cluster-in-a-box vor. Die vollständig vorkonfigurierte und vorinstallierte Hochverfügbarkeitsumgebung setzt auf aktuelle PRIMERGY Server-Technologie, schnelle Solid State Disks (SSD) sowie das Betriebssystem Microsoft Windows Server 2012 R2. Anwender erhalten eine modular aufgebaute, integrierte Lösung, die sofort einsatzbereit und einfach zu konfigurieren ist. Fujitsu stellt damit – bei geringem Investitions- und Administrationsaufwand – die Hochverfügbarkeit von wichtigen geschäftskritischen Daten und Anwendungen sicher. Dadurch ist Fujitsu Cluster-in-a-box besonders für mittelständische Unternehmen und Unternehmenszweigstellen interessant.

weiterlesen...

Kategorien: 2014, Pressemitteilungen, PRIMERGY, Server, Storage, Virtualisierung