Fujitsu: Thomas Schenk wird Direktor Original Equipment Manufacturer

München, 20. Juli 2012– Seit Anfang Juli leitet Thomas Schenk als Direktor und Mitglied der Geschäftsführung das Original Equipment Manufacturer (OEM) Geschäft von Fujitsu. Thomas Schenk kommt von Microsoft, wo er als Mitglied der Geschäftsleitung den OEM-Channel und das Windows Commercial Business geleitet hat. Zuvor war er bei PC Ware für den Vertrieb in Deutschland […]

weiterlesen...

Kategorien: Corporate, Personalmeldung, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 20. Juli 2012, 11:12

Tags: , , ,

Fujitsu vShape – die Komplettlösung für Virtualisierung

Auf einen Blick Neue Fujitsu vShape-Infrastrukturen bieten getestete Virtualisierungslösungen für KMU Kunden können zwischen Referenzarchitekuren für SAN- oder NAS-Umgebungen wählen, beide basierend auf VMware-Software Die Infrastrukturpakete sind perfekt aufeinander abgestimmt und orientieren sich an bewährten Vorgehensweisen sowie der langjährigen Erfahrung von Fujitsu   München, den 28. Juni 2012 – Fujitsu stellt heute die neuen Fujitsu […]

weiterlesen...

Kategorien: ETERNUS, Pressemitteilungen, PRIMERGY, Services, Virtualisierung

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 28. Juni 2012, 14:42

Tags: , , ,

Moderner Staat 2011: Fujitsu zeigt Produkte, Lösungen und Services für die moderne Verwaltung

Dokumentenmanagement, Cloud Computing sowie Strategisches IT Consulting: Diese Themenschwerpunkte setzt Fujitsu auf der Fachmesse Moderner Staat vom 8.-9. November 2011 in Berlin. Am Messestand 2/430 tritt das Unternehmen gemeinsam mit der Fujitsu-Tochter PFU sowie NetApp und Open Limit auf. Das Messeangebot spiegelt das ganzheitliche Portfolio von Fujitsu wider, das neben IT-Infrastruktur und Hardware auch Software sowie Services und Consulting für die öffentliche Verwaltung umfasst.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 6. September 2011, 14:53

Tags:

Fujitsu und NetApp erweitern globale Partnerschaft mit Shared Storage Portfolio

Fujitsu und NetApp (NASDAQ: NTAP) erweitern ihre langjährige, weltweite Partnerschaft, um Unternehmen einen höheren Mehrwert aus ihren IT-Investitionen zu ermöglichen. IT-Verantwortliche müssen heute schneller denn je auf die Anforderungen in ihrem Geschäftsumfeld reagieren. Im Rahmen ihrer erweiterten Vereinbarung für eine globale Zusammenarbeit bieten Fujitsu und NetApp integrierte Speicherlösungen aus einer Hand und bauen zugleich ihr Vertriebsabkommen aus. Damit setzen sie ihre Erfolgsgeschichte in der Bereitstellung von effizienten Speicherlösungen fort – und helfen Kunden, die Effizienz und den Standardisierungsgrad ihrer IT weiter zu erhöhen, wobei deren Gesamtbedarf an Unified Storage komplett über Fujitsu und NetApp bedient werden kann.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, SNW Europe 2010, Storage

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 26. Oktober 2010, 12:18

Tags: , ,

Fujitsu und NetApp erweitern ihre globale Partnerschaft

Unternehmen arbeiten an gemeinsamen Produkten und Vermarktungsstrategien

Fujitsu und NetApp (NASDAQ: NTAP) werden ihre Partnerschaft weltweit ausbauen, um noch besser aufeinander abgestimmte und automatisierte Speicher- und Datenmanagementlösungen anbieten zu können. Beide Unternehmen wollen die Erfahrung und das Know-how des Partners nutzen, um gemeinsam integrierte Produkte und Lösungen zu entwickeln – insbesondere in den Bereichen Virtualisierung, Speicher- und Datenmanagement sowie Speicherlösungen und -Services.
Dank der erweiterten Partnerschaft können Kunden die Investitionen in ihre dynamischen Infrastrukturen voll ausschöpfen.netapp

„Standardisierung, Virtualisierung und Effizienz veranlassen Kunden, die Art und Weise zu ändern, wie Rechenzentren heute konzipiert und verwaltet werden“, sagt Roger Cox, Research Vice President bei Gartner. „Kunden entscheiden sich bei der Suche nach der richtigen Infrastruktur und den geeigneten Services für ihre Rechenzentren heute verstärkt für Best-of Breed-Anbieter.”

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 18. November 2009, 12:03

Tags:

Fujitsu vervollständigt sein Dynamic Infrastructures-Portfolio und erweitert Zusammenarbeit mit NetApp

Neue Produkte, Lösungen und Services im Fokus der VISIT09

Auf der diesjährigen Hausmesse VISIT09 stellt Fujitsu heute in München das erste Service-Angebot innerhalb seines Infrastructure-as-a-Service-Portfolios (I-a-a-S) vor. Mit “Infrastructure-as-a-Service for Server” vervollständigt Fujitsu sein Dynamic Infrastructures-Portfolio. Damit untermauert das Unternehmen seinen Geschäftsfokus, den Kunden weltweit umfassende IT-Lösungen und –Services anbieten zu können. Darüber hinaus werden Fujitsu und NetApp ihre weltweite Partnerschaft vertiefen und gemeinsam integrierte Lösungen und Services entwickeln, damit die Kunden beider Unternehmen ihre Investitionen in ihre IT-Infrastrukturen voll ausschöpfen können.

Angesichts der ökonomischen Unsicherheit, die Unternehmen zu Kosteneinsparungen und Flexibilität zwingt, sowie aufgrund technologischer Mega-Trends wie Virtualisierung und Cloud Computing, treibt Fujitsu seinen Wandel zu einem globalen Anbieter von IT-Lösungen über ein dreistufiges globales IT-Portfolio voran. Dieses setzt sich aus Dynamic Infrastructures, Application Services und Business Services zusammen.

Kai Flore, President & CEO von Fujitsu Technology Solutions, sagt: „Fujitsu bietet weltweit ab sofort ein IT-Portfolio, das sich an aktuelle IT-Trends und ökonomischen Entwicklungen ausrichtet, und die Anforderungen der lokalen Märkte genau widerspiegelt. Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und gehen auf deren Bedürfnisse ein, wodurch wir uns von unserem Wettbewerb unterscheiden. Dass dies die richtige Strategie ist, zeigt nicht zuletzt, dass wir heute zu den vier wichtigsten Anbietern von IT-Services und Computersystemen weltweit gehören.“

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 18. November 2009, 11:50

Tags: