Fujitsu stellt erstes All-Flash-Array vor – Transparentes Failover für volle Geschäftskontinuität

München, 8. April 2015 – Ab sofort bietet Fujitsu allen Unternehmen noch umfassenderen Schutz vor Datenverlust im Katastrophenfall, ohne dass sie die Komplexität ihrer IT-Infrastruktur erhöhen müssen. Selbst für äußerst kapazitätsintensive Anwendungen stellt das Fujitsu ETERNUS DX200F-Speichersystem alle Vorteile marktführender Flash-Performance zur Verfügung – und das zu einem attraktiven Preis. Als einziges Speichersystem erlaubt es zudem ein transparentes Failover für die automatische oder manuelle Weiterführung von Geschäftsaktivitäten bei beabsichtigten oder auch unbeabsichtigten Ausfallzeiten.

weiterlesen...

Kategorien: Channel, ETERNUS, Pressemitteilungen, Storage

Veröffentlicht von Michael Müller am 8. April 2015, 12:20

Tags: , , , , , ,

CeBIT 2014: Fujitsu OpenStack Initiative stellt gemeinsam mit SUSE eine Private Cloud auf Basis von Open Source vor

Auf einen Blick:

– Fujitsu OpenStack Initiative in Kombination mit SUSE Cloud 3 ermöglicht den schnellen und unkomplizierten Aufbau von Private-Cloud-Umgebungen
– Referenzarchitektur – eine innovative Kombination von OpenStack, Fujitsu PRIMERGY Server, Fujitsu ETERNUS Storage, Fujitsu Catalog Manager, Professional Services sowie SUSE Cloud und SUSE Linux Enterprise Server
– Fujitsu Catalog Manager – Fujitsu OpenStack zu einem maßgeschneiderten Platform-as-a-Service-Angebot erweiterbar
– Professonial Services – Hilfestellung bei der OpenStack-Implementierung in Form von Assessment, Consulting, Design und Integration bis hin zur Betriebsunterstützung

weiterlesen...

Kategorien: 2014, CeBIT 2014, Deutsche Pressemappe, Pressemappen, Pressemitteilungen