Neue Fujitsu Workstations und Server unterstützen Deep Learning-Funktionen für zahlreiche Anwendungen

Ausgewählte CELSIUS Workstations von Fujitsu unterstützen ab sofort die Quadro GV100 Grafikprozessoren von NVIDIA. Die neue Plattform wurde im Rahmen der GPU Technology Conference von NVIDIA vorgestellt und zählt zu den weltweit leistungsstärksten Architekturen für High Performance Computing, Künstliche Intelligenz (KI), Virtual Reality, Simulationen und Grafikprozesse auf professionellen Workstations. Darüber hinaus hat Fujitsu die weltweite Verfügbarkeit seiner leistungsstarken CELSIUS Workstations und PRIMERGY Server bekanntgegeben, die bereits die aktuellen Visual Computing-Plattformen von NVIDIA unterstützen. Damit erleichtert und beschleunigt Fujitsu den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Deep Learning.

weiterlesen...

Kategorien: Client, Pressemitteilungen, Server