Visionen, Technologien – und ein Weltrekord: das Fujitsu Forum 2017 war mit über 12.000 Besuchern wieder Publikumsmagnet

„Human Centric Innovation: Digital Co-creation“ lautete das Thema des diesjährigen Fujitsu Forums, das am 8. und 9. November in München stattfand. Die Besucherzahlen übertrafen mit mehr als 12.000 auch dieses Jahr wieder die Erwartungen. Aus insgesamt 87 Ländern hatten die Teilnehmer ihren Weg in die bayerische Hauptstadt gefunden, etwa die Hälfte kam aus Deutschland.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 13. November 2017, 17:59

Tags: , , , ,

Jetzt bewerben: Fujitsu verleiht Start-up Award während Fujitsu World Tour 2017 in Berlin

Im Rahmen der diesjährigen Fujitsu World Tour (23. Mai in Berlin) vergibt Fujitsu erstmalig den Start-up Award für innovative B2B-Lösungen rund um das Thema Digitalisierung. Gemäß dem Motto „Human Centric Innovation – Digital Co-Creation“ möchte Fujitsu jungen Unternehmen die Möglichkeit geben, ihre Lösungen für den digitalen Wandel vorzustellen, und gemeinsam mit Fujitsu Innovationen für die digitale Transformationen zu fördern.

weiterlesen...

Kategorien: Corporate, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 10. April 2017, 15:42

Tags: , ,

Fujitsu Forum 2016: Fujitsu treibt den digitalen Wandel für seine Kunden weltweit voran

Human Centric Innovation – Driving Digital Transformation: So lautet das Motto des diesjährigen Fujitsu Forums. Das größte Branchen-Event eines IKT-Anbieters, bei dem mehr als 12.000 Besucher aus der ganzen Welt erwartet werden, findet am 16. und 17. November 2016 in München statt.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 17. November 2016, 15:23

Tags: ,

CeBIT 2015: Fujitsu präsentiert „Human Centric Innovations”

München, 25. Februar 2015 – Fujitsu präsentiert auf der CeBIT 2015, in Halle 7, Stand A28, Technologien, Endgeräte, Services und Lösungen unter dem Motto „Human Centric Innovation“. Mit diesem Begriff umschreibt Fujitsu Innovationen, die das Leben in einer komplexen Welt einfacher und sicherer machen. Dabei steht wie im Vorjahr das Thema „Sicherheit in der IT“ im Fokus. Fujitsu präsentiert ein Hochsicherheits-Rack „Made in Germany“, das Schutz vor physischen und digitalen Angriffen bietet und ein wichtiger Bestandteil des neuartigen Sicherheitskonzepts ist, welches vom Endgerät über die Datenübertragung bis hin zum Rechenzentrum reicht. Passend dazu stellt Fujitsu Anwendungsszenarien und Kombinationsmöglichkeiten für die biometrische Authentifizierung per Handvenenerkennung (PalmSecure) vor, darunter der zusätzliche Einsatz einer SmartCard (MatchOnDevice). Speziell für sicherheitssensitive Forschungs- und Entwicklungsprojekte bietet Fujitsu außerdem eine neue Workstation: Dank ihres schlanken Formfaktors von einer Höheneinheit (1 HE) eignet sich die Fujitsu CELSIUS C740 besonders gut für die zentrale Datenhaltung im sicheren Rechenzentrum. Bei mobilen Endgeräten zeigt Fujitsu erstmals den neuen Tablet-Rechner STYLISTIC V535, der speziell für den Einsatz im industriellen Umfeld geeignet ist.

weiterlesen...

Kategorien: Corporate, Pressemitteilungen, SAP

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 25. Februar 2015, 13:00

Tags: , , , , , , , , , ,

Fujitsu investiert 345 Mio. Euro in neu gegründeten Unternehmensbereich Global Delivery

Fujitsu Forum / München, 20. November 2014 – Fujitsu wird in den kommenden drei Jahren 345 Millionen Euro (50 Milliarden Yen) in seinen neu gegründeten Unternehmensbereich „Global Delivery“ investieren, um neue IKT-Dienstleistungen und -Lösungen auf den Markt zu bringen. Die globale Standardisierung der Service-Angebote von Fujitsu unterstützt Kunden dabei, ihre Unternehmensziele besser und schneller zu erreichen. Gleichzeitig sind sie ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal, das sie in einem zunehmend von Massenangeboten geprägten globalen Dienstleistungsmarkt abhebt.

weiterlesen...

Kategorien: 2014, Corporate, Pressemappen, Pressemitteilungen

Fujitsu Forum 2014: Der Mensch im Mittelpunkt von IT-Innovationen

München, den 24. Oktober 2014– Am 19. und 20. November 2014 gibt Fujitsu im Internationalen Congress Center München (ICM) exklusive Einblicke in die Forschungs- und Entwicklungsarbeit, stellt Produktneuheiten vor und bietet Vorträge von Mitgliedern des deutschen und internationalen Top-Managements an. Das zweitägige Fujitsu Forum 2014 bietet sechs Keynotes, 100 Expertengesprächsrunden und 52 Breakout Sessions. Darüber hinaus stellt Fujitsu mit seinen Partnern auf rund 3.500 Quadratmetern mehr als 250 Highlights aus den Bereichen Produkte, Lösungen und Services aus.

weiterlesen...

Kategorien: 2014, Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Michael Müller am 24. Oktober 2014, 11:56

Tags: , , , , , ,