Fujitsu bietet erstklassige Geschäftskontinuität mit Mainframes

München/Fulda, 05. Juni 2013 – Fujitsu stellt auf dem Fujitsu Mainframe Summit in Fulda ein erweitertes High Availability-Konzept für Fujitsu BS2000/OSD Mainframes vor. Dieses soll helfen, Ausfallzeiten in der IT zu minimieren und ermöglicht damit spürbare Zeit- und Kostenersparnisse. Die Fujitsu Live Migration (LM) ist weltweit das erste Feature für Mainframe-Betriebssysteme, das die Verfügbarkeit von geschäftskritischen Anwendungen und virtuellen Maschinen maximiert. Zudem ermöglicht das Automated Cluster Failover Feature, Fujitsu High Availability (HA), schnell und zuverlässig die sichere Verfügbarkeit der Server.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemappen, Pressemitteilungen, Storage

Veröffentlicht von Fujitsu-PR am 5. Juni 2013, 12:39

Tags: , , , ,