Fujitsu PRIMERGY Server: Deep Learning Support für NVIDIA Volta GPUs

Ab sofort nutzt Fujitsu NVIDIA Volta Graphical Processing Units (GPUs) – und damit die Vorteile künstlicher Intelligenz sowie eine breite Unterstützung von Deep-Learning-Prozessen bei der aktuellen PRIMERGY x86 Server Range. Das neue Angebot ist in Europa, dem Nahen Osten, Indien und Afrika ab Dezember 2017 verfügbar. Einige ausgesuchte PRIMERGY-Modelle sind bereits für die neue Generation von NVIDIA Tesla V100 GPU Acceleratoren zertifiziert.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Storage

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 12. Oktober 2017, 10:15

Tags: , , , ,

Fujitsu erweitert Server-Portfolio für anspruchsvolle Anwendungen der digitalen Welt

Fujitsu hat die Verfügbarkeit seiner komplett modernisierten Produktfamilien der Dual- und Quad-Socket PRIMERGY sowie der Octo-Socket PRIMEQUEST Server für geschäftskritische Anwendungen bekanntgegeben. Die Lösungen basieren auf skalierbaren Intel Xeon Prozessoren und kombinieren hohe Leistung mit flexiblen Konfigurationsoptionen und optimiertem Systemdesign, passend für die wachsenden Anforderungen moderner Computing-Anwendungen. Dazu gehören unter anderem erweiterte Analysefunktionen sowie Anwendungen im Bereich Künstliche Intelligenz. Mit den neuesten Server-Modellen bietet Fujitsu seinen Kunden die ideale Basis für sichere und leistungsstarke Multi-Cloud-Rechenzentren.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 16. August 2017, 14:37

Tags: , , ,

Fujitsu aktualisiert seine Clusterlösung für den Mittelstand: Integriertes System Cluster-in-a-Box jetzt mit Intel Xeon E5 v4-Prozessoren, bis zu 512 GB Arbeitsspeicher und 78 Festplatten

München, 05. Juli 2016 – Fujitsu stellt die neue Generation seines PRIMEFLEX Cluster-in-a-Box vor – einem integrierten System, das Server-, Storage- und Netzwerkkomponenten in einem Gehäuse vereint und bereits in der Basis-Konfiguration bis zu 60 Virtuelle Maschinen bereitstellen kann. Die kompakte Lösung passt in ein Standard-Rechenzentrums-Rack und setzt sich aus zwei Einheiten Fujitsu PRIMERGY CX400 Servern zusammen, die optional auf bis zu vier Einheiten ausgebaut werden können. Durch die einfache Installation, schnelle Einsatzbereitschaft, kein Implementierungsrisiko und ein höchstes Maß von Geschäftskontinuität, eignet sich das Cluster-in-a-Box perfekt für mittelständische Unternehmen, die sich auf die Reise in die digitale Transformation begeben.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server, Storage

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 5. Juli 2016, 10:14

Tags: , , ,

Hochverfügbares Performance-Flaggschiff: Fujitsu stellt PRIMERGY RX4770 x86-Server in der dritten Generation vor

München, 30. Juni 2016 – Fujitsu stellt mit dem x86-Server PRIMERGY RX4770 der dritten Generation das neue Topmodell seiner Rack-Server-Linie vor. Der neue Fujitsu PRIMERGY RX4770 M3 ist mit vier Prozessor-Sockeln ausgestattet, setzt auf die neueste Intel Xeon E7 v4-Prozessor-Familie und kann dank 96 DIMM-Slots mit bis zu 6 Terabyte (TB) DDR4-Speicher ausgerüstet werden. Durch die leistungsfähige Architektur und höchste Energieeffizienz eignet sich der PRIMERGY RX4770 ideal für In-Memory Datenbanken, Virtualisierungsprojekte und Server-Konsolidierung in Rechenzentren.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 30. Juni 2016, 15:32

Tags: , ,

Fujitsu präsentiert neue PRIMERGY-Lösungen für den Point-of-Sale, kleine Rechenzentren und die Gesundheitsbranche

München, 24. November 2015 – Fujitsu präsentiert neue Lösungen für das Business-Centric Rechenzentrum. Damit adressiert Fujitsu neben großen Rechenzentren, die hohe technische Anforderungen erfüllen müssen, auch kleine und mittelständische Unternehmen sowie weltweite Zweigstellen. Die drei neuen PRIMERGY Server aus dem Industrie-Portfolio sind Teil einer ganzheitlichen IT-Architekturplattform. Mittelständische und kleinere Unternehmen können diese dazu nutzen, um ihre Geschäftsprozesse zu steuern – im Rechenzentrum, dem Back Office einer Arztpraxis oder in einem Verkaufsraum. Die Fujitsu PRIMERGY Systeme sind mit DDR4-Arbeitsspeicher ausgestattet. Dies garantiert eine höhere Leistung bei einem reduzierten Stromverbrauch.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 24. November 2015, 16:32

Tags: , , ,

Fujitsu Business-Centric Infrastructure Systems: herausragende Performance für mehr Flexibilität

München, 15. Oktober 2015 – In den aktuellen VMware VMmark Benchmarks hat Fujitsu gleich in fünf Kategorien im Bereich Datacenter-Virtualisierung die Spitzenreiter-Position eingenommen. Das zeigt einmal mehr, dass die Fujitsu PRIMERGY und PRIMEQUEST Server in Hinblick auf die Performance zu den leistungsfähigsten Lösungen zählen. Die Ergebnisse der Untersuchung unterstreichen zudem Fujitsus Vorreiterrolle in nahezu jeder Kategorie. Die Server ermöglichen nicht nur mehr Flexibilität, sie stellen ebenfalls die ideale Basis für integrierte und hyperkonvergente Systeme dar.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 15. Oktober 2015, 9:30

Tags: , , , ,

Infrastrukturmanagement und Disaster Recovery leicht gemacht: Fujitsu präsentiert integriertes System PRIMEFLEX for Egenera PAN

Fujitsu stellt mit PRIMEFLEX for Egenera PAN ein weiteres integriertes System aus der PRIMEFLEX-Familie vor. PRIMEFLEX für Egenera PAN wurde entwickelt, um aus den im Rechenzentrum vorhandenen Ressourcen die maximale Leistung herauszuholen. Dadurch ist es möglich, optimale IT-Services für die Anwender bereitzustellen – und das trotz geplanter und ungeplanter Schwankungen bei den Nutzeranforderungen.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server, Storage

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 24. Juli 2015, 9:59

Tags: , , , , , , , , ,

Kühle Server statt heißer Luft: Neue Fujitsu PRIMERGY CX-Server mit Cool-Central Liquid Cooling-Lösung halbieren die Kühlkosten

Fujitsu erweitert sein Portfolio von energieeffizienten Hochleistungs-Servern um zwei neue Cluster Nodes der PRIMERGY CX-Reihe, die sich besonders für große Scale-Out-Umgebungen, Cloud- und High Performance Computing (HPC) eignen. Gleichzeitig kündigt Fujitsu an, die neuen Server mit der Cool-Central Liquid Cooling-Lösung auszustatten – mit dieser prämierten Kühltechnologie sind Kosteneinsparungen von bis zu 50 Prozent möglich.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 23. Juli 2015, 12:10

Tags: , , , , , , ,

Neue Fujitsu PRIMEQUEST und PRIMERGY Server: Hochverfügbare x86-Systeme, ideal für In-Memory-Computing

München, 9. Juni 2015 – Fujitsu stellt die zweite Generation der Server PRIMEQUEST 2000 Serie vor. Die drei neuen High-End-Server bieten eine herausragende x86-Rechenleistung, einen flexibel erweiterbaren Speicher und moderne geschäftskritische Funktionalitäten, welche die Geschäftskontinuität jederzeit sicherstellen. Daraus ergibt sich eine Verfügbarkeit, die mit dem Betrieb von UNIX auf Mainframe-Systemen vergleichbar ist – und das zu den typischen Kostenvorteilen einer x86-Architektur. Außerdem stellt Fujitsu mit dem Server PRIMERGY RX4770 M2 eine neue Plattform für geschäftskritische Backend-Dienste vor. Alle neuen Systeme sind von SAP für den Betrieb der SAP HANA-Plattform in einer Single-Node-Konfiguration zertifiziert und bestens für In-Memory-Anwendungen geeignet.

weiterlesen...

Kategorien: Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 9. Juni 2015, 10:59

Tags: , , , ,

Fujitsu PRIMERGY Server und Univention Corporate Server ab sofort im fertigen Paket

München, 26. Februar 2015 – Fujitsu, führender Anbieter von IKT-Geschäftslösungen, und die Univention GmbH aus Bremen, führender europäischer Anbieter von Open Source-Produkten für wirtschaftlichen Betrieb und effiziente Verwaltung von IT-Infrastruktur intensivieren ihre Zusammenarbeit. Nachdem Fujitsu die neueste Version des Univention Corporate Server 4 zertifiziert hat, ist die Univention Corporate Server-Serversoftware ab sofort auch über den Distributionskanal von Fujitsu erhältlich. Für Reseller wie Endkunden besonders attraktiv: Den Univention Corporate Server gibt es dabei nicht nur einzeln, sondern wahlweise auch gleich in Verbindung mit dem Fujitsu PRIMERGY Server – als kostengünstiges fertiges Paket aus Hard- und Software für bis zu 75 Nutzer.

weiterlesen...

Kategorien: Channel, Pressemitteilungen, Server

Veröffentlicht von Elisabeth Vogt am 26. Februar 2015, 11:06

Tags: , , , , , ,